Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

christina mohr
Freie Autorin

Geboren in Frankfurt, heute wieder dort lebend und arbeitend - hauptberuflich für einen Sachbuch- und Wissenschaftsverlag, daneben als freie Autorin für Magazine wie Spex, Missy Magazine, Konkret, Die Anschläge, kaput-magazine.com, melodiva.de, culturmag.de.

Zum piqer-Profil
piqer: christina mohr
Montag, 07.10.2019

Always look on the bright side of life: Monty Python's Flying Circus zum 50. Geburtstag

Es ist kein bisschen übertrieben zu behaupten, dass Monty Python's Flying Circus den Humorbegriff - na, sagen wir, "erweitert" haben. Und zwar weltweit, sogar im piefigen Deutschland: Wer könnte nicht aus dem Stegreif legendäre Jokes und Songs aus Filmen wie "Das Leben des Brian" oder "Die Ritter der Kokosnuss" rezitieren oder gleich ganze Sketche wie, Sie wissen schon, den mit den komischen Gangarten, dem toten Papagei oder dem Missverständnis Hörgerät/Brille nachspielen. Dazu kommen zahlreiche Filmproduktionen mit Beteiligung einzelner "Montys" wie "Ein Fisch namens Wanda", "Brazil", "Jabberwocky" oder "Wilde Kreaturen".

Seit fünfzig Jahren verbreitet die anarchische Komikertruppe britischen Humor - wobei man gerechterweise sagen muss, dass die Legende um Monty Python vor allem von der Vergangenheit zehrt. Filme aus jüngerer Zeit wie "Almost the Truth" gehen höchstens als Verwaltung des Erbes durch; die Gründungsmitglieder John Cleese und Michael Palin sind längst auf anderen Feldern unterwegs (Palin z. B. als renommierter Reisejournalist), Brian, sorry, Graham Chapman starb bereits 1989.

Wer anderes als eine britische Zeitung könnte eine angemessene Rückschau über den Circus schreiben? Hier ein ausführlicher Bericht vom Guardian:

Always look on the bright side of life: Monty Python's Flying Circus zum 50. Geburtstag
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.