Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

piqd

Frederik Fischer
Sub-, Pop- und Netzkulturkorrespondent
Zum piqer-Profil
piqer: Frederik Fischer
Montag, 29.05.2017

Unser neues Podcast-Format erzählt die Geschichten hinter den Geschichten.

Im Netz tobt ein Kampf um unsere Aufmerksamkeit. Mit immer neuen Tricks versuchen Anbieter uns abzulenken und zu überlisten, um an weitere wertvolle Minuten unserer Zeit und/oder unser Geld zu kommen. Das nervt und vergällt mir zunehmend den Spaß am Netz - zumindest an dem Teil des Netzes, der Geld mit unserer Lebenszeit macht. Natürlich ist auch mein Medienkonsum weiterhin überwiegend digital, aber meine Aufmerksamkeit verlagert sich zunehmend: von endlosen Streams hin zu aufgeräumten und endlichen Angeboten wie Newsletter und Podcasts.

Und damit befinde ich mich offensichtlich in bester Gesellschaft. Eurer nämlich. Ein Großteil von euch konsumiert piqd täglich und hauptsächlich als Newsletter. Aber auch unser Podcast hat ein Jahr nach dem Start ein beachtliches und treues Publikum gefunden.

Daher bauen wir unser Podcast-Angebot jetzt weiter aus. In Kooperation mit detektor.fm gibt es ab sofort einmal im Monat eine Folge des neuen piqd Podcast Magazins. Die Idee dahinter: Auf piqd empfehlen kluge Köpfe die besten Inhalte im Netz, im Podcast Magazin sprechen wir mit den Menschen, die diese Inhalte verantworten. Wir bringen euch quasi die Geschichten hinter den Geschichten. “Wir” heißt in diesem Fall Florian Schairer, seines Zeichens Radiojournalist (u.a. Zündfunk) und piqer (Musik und Subkultur). In der ersten Folge sprach Florian mit dem Medienjournalisten Klaus Raab, Nikolaus Röttger, dem Chefredakteur von Wired, sowie den Wissenschaftsjournalistinnen Louisa Reichstetter und Anna-Lena Scholz. Hier die piqs, um die es ging:

• Klaus Raab: “Die taz und die Neuen Rechten: Die Lügenpresse, das sind wir”

• Nikolaus Röttger: “Sag mal, Deutschland: Bekommst du das hin mit dem digitalen Wandel?”

• Louisa Reichstetter und Anna-Lena Scholz: “Die Frau in Einsteins riesigem Schatten”

P.S.

Wenn euch ein piqd begegnet, zu dem euch die Hintergründe interessieren, hinterlasst gerne einen Kommentar und wir fragen den Journalisten / die Journalistin an.

Unser neues Podcast-Format erzählt die Geschichten hinter den Geschichten.
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!