Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

piqd

Maximilian Rosch
Online-Redakteur und Community-Manager bei piqd

Seit März 2017 für piqd in Berlin und Leipzig.

Zum piqer-Profil
piqer: Maximilian Rosch
Freitag, 21.06.2019

piqd Salon München am 26. Juni 2019 : Armut, Ungleichheit, soziale Gerechtigkeit

Im piqd Salon holen wir die Macherinnen besonders gelungener Beiträge auf die Bühne. Florian Schairer spricht mit ihnen über ihre Themen, Inhalte und die Hintergründe. Nächsten Mittwoch, am 26. Juni 2019, sind wir wieder in München und heißen euch auf der Alten Utting willkommen. Beginn ist 20 Uhr, der Eintritt ist wie immer frei.

Der Salon hat diesmal wieder ein Oberthema: Es soll um Armut, Ungleichheit und soziale Gerechtigkeit gehen. Dafür haben wir Julia Friedrichs, Michael Hirsch und Martin Zeyn eingeladen.

Julia Friedrichs ist einer der Köpfe hinter Docupy und hat das preisgekrönte Projekt „Ungleichland“ mitverantwortet.

Bayern 2 Nachtstudio-Leiter Martin Zeyn und der Philosoph Michael Hirsch haben sich im Beitrag „Symbolische Gewalt: Was Armut und soziale Unsicherheit anrichten“ gefragt, „wie es zu dieser ,Bestrafung der Armen‘ (Loïc Wacquant) kommen konnte – und was getan werden muss, damit sie endet.“

Wie immer wird der Salon also Folge für piqd Hintergrund produziert.

Wenn ihr keinen piqd Salon in München oder Berlin verpassen wollt, könnt ihr euch in der jeweiligen Meetup-Gruppe anmelden. Dort informieren wir über anstehende Veranstaltungen:

piqd Salon München am 26. Juni 2019 : Armut, Ungleichheit, soziale Gerechtigkeit
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal piqd als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.