Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

piqd

Frederik Fischer
Sub-, Pop- und Netzkulturkorrespondent
Zum piqer-Profil
piqer: Frederik Fischer
Montag, 22.05.2017

Neue Kooperation mit Podcast-Start-up Tapewrite

Unsere erste Feature-Produktion ist live. In fünf Folgen widmen wir uns der neuen digitalen Öffentlichkeit und erklären wie uns Designer im Netz manipulieren, wie soziale Medien die Idee des Nationalstaats verändern und wie politische Antworten auf die Machtkonzentration der Plattformen aussehen könnten. All das und mehr erfahrt ihr im Gespräch mit unseren piqern Matthias Spielkamp (AlgorithmWatch), Konstantin von Notz (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Christian Fahrenbach (Krautreporter), Mads Pankow (Die Epilog), Thomas Jarzombek (CDU) und Jimmy Schulz (FDP).

TapeWrite ist übrigens ein neues Start-up, das Podcastern ermöglicht, mit ihrer Arbeit Geld zu verdienen - "Podcast-Paywall as a service" quasi. Die erste Folge ist für alle kostenlos, zu den restlichen vier Folgen haben nur unsere Mitglieder freien Zugang (bei Interesse bitte Mail an kontakt@piqd.de). Regulär kostet jede Folge 2€. 

Transparenzhinweis:

Die Kooperation wurde von Google im Rahmen der Digital News Initiative gefördert.

Neue Kooperation mit Podcast-Start-up Tapewrite
7,8
7 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal piqd als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.