Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

piqd

Frederik Fischer
Sub-, Pop- und Netzkulturkorrespondent
Zum piqer-Profil
piqer: Frederik Fischer
Dienstag, 02.02.2016

n-ost startet Debattenplattform

N-ost, das Netzwerk für Osteuropa-Berichterstattung, begleitet uns vom ersten Tag an und hat den Kanal "Osteuropa" erst möglich gemacht. Gerne machen wir daher unverhohlen Werbung für den Relaunch des von n-ost betreuten Debattenportals eurotopics. 

Wem piqd gefällt, wird sehr wahrscheinlich auch Gefallen an eurotopics finden. Das Konzept: Die Redaktion erstellt jeden Tag eine europäische Presseschau und übersetzt Meinungsbeiträge aus allen europäischen Ländern ins Deutsche, Englische und Französische. Neuerdings werden diese Beiträge zu Debatten zusammengefasst. Größere Debatten wiederum werden als Dossiers aufbereitet. 

Eurotopics ist gerade in Zeiten wie diesen, ein wichtiges Angebot, um den nationalen Tunnelblick zu überwinden und wieder europäischer zu denken - auch wenn bestimmt nicht alles ein Kopfnicken verdient, was im Ausland geschrieben wird. 

n-ost startet Debattenplattform
8,3
10 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Gurdi (Krauti)
    Gurdi (Krauti) · vor 4 Jahren

    Kann man sich mal anschauen.Bisher hatte mich die Sachen die ich von N-Ost gelesen habe nicht wirklich überzeugt. Aber dass kann sich ja noch ändern.

  2. Kurt Tutschek
    Kurt Tutschek · vor 4 Jahren

    Danke. Schon gebookmarkt.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal piqd als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.