Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge - um den Dienst bereitzustellen, Seitenzugriffe zu analysieren und auch um Werbung zu personalisieren. Informationen über die Nutzung von piqd werden dabei auch an Dritte weitergegeben.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

piqd

Frederik Fischer
Sub-, Pop- und Netzkulturkorrespondent
Zum piqer-Profil
piqer: Frederik Fischer
Donnerstag, 06.10.2016

Erste Konferenz zur Flüchtlingsforschung, mitorganisiert von piqer Olaf Kleist.

In Deutschland wird zwar an verschiedenen Orten zu Zwangsmigration, Flucht und Asyl geforscht, aber noch gibt es keinen zentralen Ort für den Austausch der Forscher. Die Konferenz "65 Jahre Genfer Flüchtlingskonvention” soll dies nun ändern. 

Vom 06. bis 08.10. treffen sich rund 300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, um Forschungsergebnisse auszutauschen und Antworten zu finden auf die Herausforderungen, vor die uns Zwangsmigration und deren Ursachen stellen. 

Konzipiert und mitorganisiert wurde die Konferenz von unseren piqern Olaf Kleist und Pauline Endres de Oliveira (beide Flucht und Vertreibung). Olaf ist zudem Gründer des Netzwerks Flüchtlingsforschung, das das Ziel verfolgt, die wissenschaftliche Forschung zu dem Thema stärker in den öffentlichen und politischen Diskurs einfließen zu lassen. Gerade bei einem emotional so aufgeladenen Thema, wäre dies in der Tat ein großer Gewinn. 

Erste Konferenz zur Flüchtlingsforschung, mitorganisiert von piqer Olaf Kleist.

Dir gefällt das? Keinen piq mehr verpassen!

Kostenlos registrieren

8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal piqd als Newsletter.