Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

piqd

Frederik Fischer
Sub-, Pop- und Netzkulturkorrespondent
Zum piqer-Profil
piqer: Frederik Fischer
Montag, 30.04.2018

Doing Good: Ein neuer Kanal für konstruktiven Journalismus

Journalisten sind (hoffe ich) nicht überdurchschnittlich masochistisch veranlagt, aber es stimmt schon: Sie tendieren dazu, erst mal überall Probleme zu erkennen. Das hängt sehr wahrscheinlich mit den Helden der Branche zusammen: Woodward und Bernstein, die den Watergate-Skandal aufdeckten, Glenn Greenwald, der mit Edward Snowdens Hilfe das Ausmaß staatlicher Überwachung ans Licht brachte. Diese und viele weitere Investigativjournalisten sind zurecht Legenden. Eine wesentliche Funktion von Journalismus ist es, den Mächtigen auf die Finger zu schauen. 

Es ist aber nicht die einzige Funktion. Journalismus sollte auch auf Lösungen hinweisen. Der dauererhobene Zeigefinger ermüdet und wirkt belehrend. Viele Leserinnen und Leser wenden sich ab von dieser Art des Journalismus (s. dazu "Nachrichten sind das neue Nikotin"). Der Ruf nach lösungsorientiertem, bzw. "konstruktivem Journalismus" wird lauter. 

Unsere englischsprachige Schwesterplattform piqd.com hat daher nun einen eigenen Kanal für diese Form des Journalismus gestartet. Vier Journalistinnen suchen in "Doing Good" ab heute für euch gezielt nach Nachrichten mit Lichtblick. 

Lasst uns wissen, was ihr von dem Kanal haltet. Wenn das Feedback positiv ist (konstruktiv geht es hier ja glücklicherweise eh immer zu) übernehmen wir das Konzept vielleicht.  

Doing Good: Ein neuer Kanal für konstruktiven Journalismus
8,8
15 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 1
  1. Flo Eff
    Flo Eff · vor 3 Monaten

    Super Kanal, habe gleich ein paar Artikel gelesen und würde so etwas auch auf der deutschen piqd-Seite sehr willkommen heißen :-)