Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

piqd

Barbara Streidl
Journalistin, Musikerin
Zum piqer-Profil
piqer: Barbara Streidl
Freitag, 05.05.2017

Das große Schweigen: Michaela Maria Müller im Piqd Podcast über Erinnerung

Michaela Maria Müller, geboren in Dachau, führt derzeit viele Gespräche mit Holocaust-Überlebenden und versucht, das Schweigen, das besonders stark in der Generation ihrer Großeltern, die den Zweiten Weltkrieg in Dachau erlebt haben, wenn nicht zu überwinden, so wenigstens zu verstehen.

„Die Straße, die ich in meiner Schulzeit vier, fünf Jahre lang überquert habe, sie war sehr breit – dort waren die Gleise, die zum Konzentrationslager führten.”

Mit ihrer Familie oder in der Dachauer Schule hat Michaela Müller über das Konzentrationslager kaum viel gesprochen: Der Umgang mit Erinnerung ist schwierig, sagt sie.

Michaela Müller hat vor einigen Jahren auch eine Reise nach Somalia und das Nachbarland Somaliland gemacht: Über ihre Erfahrungen dort erzählt sie, von Bürokratie und den vielen Buchmessen, die auf dem afrikanischen Kontinent seit kurzem wie Pilze aus dem Boden schießen.

Das große Schweigen: Michaela Maria Müller im Piqd Podcast über Erinnerung
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!