Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge - um den Dienst bereitzustellen, Seitenzugriffe zu analysieren und auch um Werbung zu personalisieren. Informationen über die Nutzung von piqd werden dabei auch an Dritte weitergegeben.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Osteuropa

Pavel Lokshin
Der piqer hat bisher keine Tätigkeit eingetragen.

Als Journalist langjähriger Russlandbeobachter - zuletzt vor Ort in Moskau

Zum piqer-Profil
piqer: Pavel Lokshin

Putin hat Litwinenko umgebracht, na und?

Wladimir Putin hat den Mord an dem FSB-Überläufer Alexander Litwinenko "wahrscheinlich" autorisiert. Das steht im Abschlussbericht der britischen Justiz. Ein Sieg für Litwinenkos Witwe Marina, die sich jahrelang für die Aufklärung des Mordfalles eingesetzt hat, den viele aus dem britischen Establishment am liebsten unter den Teppich gekehrt hätten – wegen der britischen Investitionen in Russland und wegen der Milliarden, die Russlands Superreiche nach London schaffen. Woher das Geld kommt, interessiere in London nach wie vor niemanden, schreibt Peter Pomerantsev. Ein Dilemma für Großbritannien, will es doch Korruption bekämpfen und zugleich ein attraktiver Finanzplatz bleiben. 

Putin hat Litwinenko umgebracht, na und?

Dir gefällt das? Keinen piq mehr verpassen!

Kostenlos registrieren

6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde Premium Mitglied! Für 3€ /Monat.

Jetzt upgraden

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Osteuropa als Newsletter.