Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Osteuropa

Ulrich Krökel
Osteuropa-Korrespondent
Zum piqer-Profil
piqer: Ulrich Krökel
Mittwoch, 23.12.2015

Polen wird zur Problemzone in Europa

In deutschen Medien und in der europäischen Politik überschlagen sich mit Blick auf Polen einmal mehr die Alarmmeldungen, zu Recht: Die rechtsnationale PiS-Regierung ist dabei, den Rechtsstaat abzuwickeln und mit der dritten Gewalt auch die Demokratie zu demontieren. Der Vorsitzende des EU-Außenministerrates, der Luxemburger Jean Asselborn, bringt bereits Sanktionen gegen Polen ins Gespräch. In dieser Lage ist es dennoch wohltuend, Stimmen der Zurückhaltung und der Vernunft zu hören – wie jene von Krzysztof Ruchniewicz, dem Chef des Willy-Brandt-Zentrums in Breslau.

Polen wird zur Problemzone in Europa
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Osteuropa als Newsletter.