Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge - um den Dienst bereitzustellen, Seitenzugriffe zu analysieren und auch um Werbung zu personalisieren. Informationen über die Nutzung von piqd werden dabei auch an Dritte weitergegeben.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Politik und Netz

Konstantin von Notz
Netzpolitischer Sprecher und Bundestagsabgeordneter bei Bündnis90/Die Grünen
Zum piqer-Profil
piqer: Konstantin von Notz

Vom Lobbyisten zum Cyber-Abwehrchef

Innenminister de Maizière will einen umstrittenen Lobbyisten zum Chef des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) machen. Die Personalie verwundert gleich aus mehreren Gründen, u.a. auch weil der designierte Präsident, dessen Aufgabe auch sein wird, das umstrittene IT-Sicherheitsgesetz der Bundesregierung umzusetzen, in der Vergangenheit als dessen schärfster Kritiker galt. Nicht nur die Opposition sieht in der Benennung einen Interessenkonflikt.

Vom Lobbyisten zum Cyber-Abwehrchef

Dir gefällt das? Keinen piq mehr verpassen!

Kostenlos registrieren

7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde Premium Mitglied! Für 3€ /Monat.

Jetzt upgraden

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Politik und Netz als Newsletter.