Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Magdalena Taube
Redakteurin
Zum piqer-Profil
piqer: Magdalena Taube
Montag, 30.01.2017

Wolf im Schafspelz, oder: der Aristokrat als Proletarier! #Trump

Ökonomen konstatieren einen Trend: Die Ungleichheit nimmt zu. Der Wohlstand der Gesellschaft konzentriert sich unter einer zunehmend kleineren Gruppe von Menschen. Immer größere Teile der Bevölkerung haben immer weniger.

Was in solchen Zeiten als Trost daher kommt, sind allerdings nicht radikale politische Programme, die den Trend abwenden würden. Sondern Identifikationsangebote. Das kann so unterschiedlich ausfallen wie Guttenberg oder Trump. Letzterer soll für die Niederlagen stehen, die der Großteil erleidet. Doch gehört Trump nicht, wie fast alle, die dort oben stehen, zur Aristokratie?

Auch wenn es heute bei den Identifikationsangeboten durchaus darum geht, die eigenen Sorgen darüber zu vergessen, dass da jemand Unerreichbares „für einen zu stehen" vorgibt, so sollte man doch nicht die eigenen Sorgen mit denen der da oben verwechseln. Das wäre eine „fatale Identifizierung".

Wolf im Schafspelz, oder: der Aristokrat als Proletarier! #Trump
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 2
  1. Marcus Ertle
    Marcus Ertle · vor 11 Monaten

    Sehr gut!

    1. Magdalena Taube
      Magdalena Taube · vor 11 Monaten

      Merci, der Text wird in der Berliner Gazette noch fortgesetzt :)