Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Bernd Oswald
Autor, Trainer und Trendscout für digitalen Journalismus
Zum piqer-Profil
piqer: Bernd Oswald
Freitag, 27.04.2018

Wie der Absatz über Rassismus aus dem Wikipedia-Eintrag zu Sachsen verschwand

Die deutsche Wikipedia ist eine der meist genutzten Seiten im Netz. Immer wieder kommt es dabei zu so genannten Edit-Wars, wenn Befürworter und Gegner eine umstrittene Formulierung jeweils in ihrem Sinne ändern. Ein bekanntes Phänomen ist auch, dass Mitarbeiter von Regierungen bzw. von Verwaltungen die zugehörige Wikipedia-Seite zu "schönen" versuchen. Das ist jetzt auch in Sachsen vorgekommen. Von einer Adresse aus dem sächsischen Verwaltungsnetz aus wurde auf der Wikipedia-Seite zu Sachsen der komplette Absatz über Rassismus in dem Bundesland gelöscht. Das sanktionierte Wikipedia-Administrator "Nolispanmo", indem er alle Rechner aus dem Sächsischen Verwaltungsnetz von der Bearbeitung ausschloss (hier ein piq über Porträts deutscher Wikipedia-Administratoren). Bevor man jetzt empört für die eine oder andere Seite Partei ergreift, sollte man Lars Wienands Artikel lesen, in dem er die (technischen) Details der Bearbeitung erläutert. So viel vorweg: Ein einzelner Rechner, von dem aus die Änderung vorgenommen wurde, lässt sich nicht identifizieren, eine konkrete Person schon gar nicht. Trotzdem hat die Causa schon weite Kreise gezogen, der Artikel hat auch die Reaktionen aus der sächsischen Politik zusammengetragen. Momentan (Fr, 27.4.18, 11.07 Uhr) heißt der umstrittene Absatz auf der Sachsen-Seite in Wikipedia "Rechtspopulismus und Rechtsextremismus".

Wie der Absatz über Rassismus aus dem Wikipedia-Eintrag zu Sachsen verschwand
8
8 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!