Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Bernd Oswald
Autor, Trainer und Trendscout für digitalen Journalismus

Digital Resident aus Leidenschaft. Aber ohne dabei betriebsblind zu sein. Seit 2000 bewege ich mich als Journalist und als Trainer an den digitalen Schnittpunkten von Politik, Medien und Gesellschaft. Nützliche Links habe ich schon immer gerne geteilt.

Zum piqer-Profil
piqer: Bernd Oswald
Dienstag, 12.01.2016

Was den digitalen Journalismus 2016 bewegt

Ein neues Jahr bringt immer auch Ausblicke. Wir hatten für den Journalismus schon einen von Dirk von Gehlen hier. Ein weiterer sei aber noch erlaubt. Volker Schütz geht auf horizont.de noch ein bisschen tiefer und reflektiert sehr anschaulich, wie sich technische Entwicklungen auf den Journalismus auswirken werden: Von Instant Articles über individualisierbare News bis zur richtigen mobilen Darstellung sowohl langer als auch kurzer Texte. Danke fürs Einsortieren, Herr Schütz!

Was den digitalen Journalismus 2016 bewegt
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Magdalena Taube
    Magdalena Taube · vor fast 3 Jahren

    Schön! Ich hätte im deutschsprachigen Raum gern solch ausführliche Ausblicke/Einschätzungen wie beim NiemanLab. Sowohl von Gehlens kurzer Ausblick als auch dieser hier, versuchen sich ja an einem Rundumschlag.