Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Bernd Oswald
Autor, Trainer und Trendscout für digitalen Journalismus
Zum piqer-Profil
piqer: Bernd Oswald
Donnerstag, 03.11.2016

Surf-Daten werden pseudonymisiert? Von wegen! Dirk von Gehlen hat das Gegenteil erfahren

Irgendwie haben wir es doch alle vermutet: Unser Surfverhalten wird so was von protokolliert und eben nicht nur anonymisiert gespeichert. SZ-Innovations-Redakteur Dirk von Gehlen hat das jetzt am eigenen Leib erfahren. Seine Surfdaten sind verkauft worden, sie wurden unter anderem dem NDR zugespielt, der darüber berichtet. Wer Dirk von Gehlens Reflektion liest, wird das Thema Datenschutz viel sensibler wahrnehmen als zuvor — und sich möglicherweise seiner Forderung nach einer gesetzlichen Einschränkung des Datensammelns und -handelns anschließen. 

Surf-Daten werden pseudonymisiert? Von wegen! Dirk von Gehlen hat das Gegenteil erfahren
9,1
9 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!