Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Lina Timm
Journalistin
Zum User-Profil
piqer: Lina Timm
Dienstag, 12.01.2016

So kriegt ihr die Millenials – jetzt aber wirklich!

Wie gern wir sie alle auf, bei und in unserem Content hätten, diese jungen Leute, die keine Zeitung mehr lesen und auch sonst irgendwie mystisch scheinen. Tipps, wie wir die Millenials kriegen, gibt's viele. Aber diese drei Tipp-Lieferanten wissen wirklich, wie es geht. Lektion 1: Es gibt nicht "die Millenials".

"As millennials are anything but a uniform audience, there is room for diverse storytelling. It can be surprising what goes viral."
So kriegt ihr die Millenials – jetzt aber wirklich!
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Timmy Hack
    Timmy Hack · vor 4 Jahren

    Cool. Manchmal fühle ich mich auch noch wie einer ;-)

  2. Magdalena Taube
    Magdalena Taube · vor 4 Jahren

    Gute Liste, davon brauchen wir eine deutschsprachige Version ;)

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Medien und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.