Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Malcolm Ohanwe
Journalist (Hörfunk, Fernsehen & Online)
Zum piqer-Profil
piqer: Malcolm Ohanwe
Sonntag, 26.07.2020

Penis-Gesundheit muss öfters besprochen werden

Religionsfreiheit oder körperliche Unversehrtheit, was ist höher einzustufen? Was ist ästhetischer, ein Penis mit Vorhaut oder einer ohne? Was ist eigentlich Smegma oder Eichelkäse? Diesen und anderen Fragen gehen mein Kollege Marcel Aburakia und ich in der aktuellsten, sehr ausführlichen, aber auch ziemlich lustigen Folge unseres Podcasts "Kanackische Welle" nach. Wir sprechen mit einem renommierten niederländischen Theologen, den zwei Urolog*innen Özge Ataman und Dimitrios Manos, sowie der urologischen Arzthelferin Iman, sowie ganz vielen unser Hörer*innen, die Gedanken zum Thema Penis-Beschneidung teilen und sprechen auch ungeniert und ungefiltert über unsere eigenen persönlichen Penis-Erfahrungen und wie wir mit unseren Wehwehchen und unser Vorhautlosigkeit umgegangen sind. Ich empfehle diesmal unseren eigenen Podcast, weil besonders viel Recherche und Liebe in dem Projekt steckt und wir finden, dass dieses Thema, besonders auch aus einem postmigrantisch nahöstlich-markierten Blickwinkel, nochmal spannend ist. Viel Spaß beim Hören unserer neusten Folge!

Penis-Gesundheit muss öfters besprochen werden
8,5
11 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Medien und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.