Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Bernd Oswald
Autor, Trainer und Trendscout für digitalen Journalismus
Zum piqer-Profil
piqer: Bernd Oswald
Dienstag, 05.04.2016

Panama Papers: Wird das ICIJ zum Gatekeeper für Datenberge?

Die Panama Papers werden uns noch einige Wochen beschäftigen - weltweit. Alles ging mit dem Informanten los, der sein Offshore-Datenkonvulut der Süddeutschen Zeitung zuspielte. Die SZ holte - wie schon zuvor bei den Offshore-Leaks - das International Consortium of Investigative Journalists (ICIJ) ins Boot. Das ICIJ wiederum entschied, welche internationalen Medien an der Mega-Recherche mitarbeiten dürfen. In der ganzen Aufregung um die Briefkastenfirmen ist es auch wichtig, die Abläufe solcher Recherchen und Rechercheverbünde zu hinterfragen. Und das tut taz-Medienressortleiter Jürn Kruse in seinem Artikel und stellt die Frage, ob das ICIJ so nicht zum Gatekeeper für Daten wird. Ist dieses Vorgehen okay, zählt am Ende nur das Rechercheergebnis?

Panama Papers: Wird das ICIJ zum Gatekeeper für Datenberge?
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Kommentare 2
  1. Lina Timm
    Lina Timm · vor mehr als einem Jahr

    Nun, spannend auch mal die Gegenseite zu lesen. Mashable hat beim ICIJ nachgefragt:

    "Not everyone was invited
    The project is also notable for which press outlets appear to have been excluded, particularly the largest news outlets in America: The New York Times, The Wall Street Journal and Washington Post, all of which do not appear to have worked on the papers and did follow-up stories.

    The Intercept, the investigative journalism outfit started by Glenn Greenwald and Laura Poitras, who were instrumental in reporting on the leaks of Edward Snowden, also appears to not have been involved.

    As for why those organizations aren't a part of the project, Walker said that openness to collaboration was essential to the project. Each partner was required to share any relevant or important discovery among all the other outlets, she added."

    mashable.com/2016/04/0...

  2. Magdalena Taube
    Magdalena Taube · vor mehr als einem Jahr

    Guter Beitrag. Warte auf ICIJ Leaks!