Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Bernd Oswald
Autor, Trainer und Trendscout für digitalen Journalismus

Digital Resident aus Leidenschaft. Aber ohne dabei betriebsblind zu sein. Seit 2000 bewege ich mich als Journalist und als Trainer an den digitalen Schnittpunkten von Politik, Medien und Gesellschaft. Nützliche Links habe ich schon immer gerne geteilt.

Zum piqer-Profil
piqer: Bernd Oswald
Donnerstag, 19.11.2015

Niggemeier wirft Stern-VJ "Terror-Porno" vor

Gestern hat die französische Polizei in Paris einen Razzia gegen weitere mutmaßliche Terroristen gestartet. Gestern war auch ein Stern-VJ in Paris und hat Polizisten "mit gezogener Waffe" gefilmt. Ob das im Zuge dieser Razzia weiß man nicht. Das weiß auch der VJ nicht. Das sagt er auch die ganze Zeit in die Kamera. Und filmt trotzdem fleißig weiter. Stefan Niggemeier spricht vom  "unverantwortlichsten Stück Journalismus, das ich seit langem gesehen habe". Er wirft dem Stern "Terror-Porno" vor und erklärt sehr prägnant, warum Journalisten ihrem Beruf so schaden. 

Niggemeier wirft Stern-VJ "Terror-Porno" vor
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Lina Timm
    Lina Timm · vor etwa 3 Jahren

    Das ist schon eine krasse Nummer vom Stern. Zeigt einmal mehr, dass neue technische Möglichkeiten irgendwie auch dazu verleiten, ein bisschen durchzudrehen.