Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Magdalena Taube
Redakteurin
Zum piqer-Profil
piqer: Magdalena Taube
Mittwoch, 17.05.2017

Lehrstück des investigativen Journalismus: Die Doku „Killing Pavel"

Vor etwa 10 Monaten wurde der weißrussische Journalist Pawel Scheremet von einer Autobombe getötet. Der Fall ist bis heute nicht aufgeklärt. Eine Doku des investigativen Journalisten-Konsortiums OCCRP und dem ukrainschen Rechercheprojekt Slidstvo.info geht dem Mord nach. Dabei ist nicht nur der Informationsgehalt interessant, sondern auch die journalistische Arbeit bemerkenswert. Wie der Autor des Textes es ausdrückt:

In addition to its information about Sheremet, “Killing Pavel” is also a masterclass in investigative journalism, showing viewers how reporters deal with sources, possible witnesses, data analysis, and intransigent officials.

Lehrstück des investigativen Journalismus: Die Doku „Killing Pavel"
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 1
  1. Dirk Liesemer
    Dirk Liesemer · vor etwa einem Jahr

    Toller Beitrag, würde mir mehr davon wünschen.