Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Medien und Gesellschaft

Ein Jahr nach Hanau: der Podcast 19022 gibt den Opfern ihre Stimmen

Jan Freitag
Volontariat, Arbeit, Leben
Zum piqer-Profil
Jan FreitagFreitag, 19.02.2021

Genau ein Jahr nach dem rechtsterroristischen Anschlag in Hanau gedenken seriöse Medien bundesweit an den 19. Februar 2020. Mal kommen darin auch Opfer zu Wort, meist aber vor allem Außenstehende. Das ist nicht verwerflich, schon gar nicht ist es unjournalistisch, aber es zeigt, wie wertvoll Berichte all jener sind, die das Grauen persönlich erlebt haben. Wie Filip Goman und Mustafa Tunç.

Im ersten Teil ihres hörenswerten Podcasts gehen Sham Jaff und Alena Jabarine mit dem Hinterbliebenen und dem Überlebenden durch die Stadt des Anschlags und lassen sie erzählen, ohne ihnen auf die Pelle zu rücken oder Worte in den Mund zu legen. Das macht 190220 zu einem Paradebeispiel distanzierter Anteilnahme.

Ein Jahr nach Hanau: der Podcast 19022 gibt den Opfern ihre Stimmen

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Maximilian Rosch
    Maximilian Rosch · vor 9 Monaten

    Wir haben alle piqs zu Hanau in einem Dossier gesammelt: https://www.piqd.de/sp...

    1. Jan Freitag
      Jan Freitag · vor 9 Monaten

      Das ergibt Sinn! Und ist auch ein sehr interessantes Dossier, wie ich finde

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Medien und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.