Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Magdalena Taube
Redakteurin
Zum User-Profil
piqer: Magdalena Taube
Montag, 06.06.2016

"Die Träume von uns", oder: Zukunftsprognose mal anders

Lars Popp, Theaterregisseur und Autor der Romanreihe "Wechselwetterwolken" hat mit der Truppe "helfersyndrom" im Rahmen einer Lecture Performance "Die Träume von uns" eingesammelt, um daraus eine pseudowissenschaftliche (und vor allem: positive!) Zukunftsprognose zu erstellen. Oder, im Silicon Valley Speak: Kognitive "Big Data"-Prädiktion bottom up...

Begleitend ist im Kölner Indie-Verlag Hablizel ein Büchlein mit dem hübschen Titel "Traumprotokolle" erschienen, das knapp 50 Protokolle umfasst. Die Truppe geht diesen Herbst damit nochmal im hessischen Hinterland auf Tour, um weitere Protokolle, vor allem von Jugendlichen einzusammeln und die Zukunftsprognose weiter zu konkretisieren.

Alle Infos zu Performance und Büchlein auf www.helfersyndrom.com.

"Die Träume von uns", oder: Zukunftsprognose mal anders

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Medien und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.