Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Hakan Tanriverdi
piqer: Hakan Tanriverdi
Freitag, 04.11.2016

Der Drang der extremen Rechten nach Lügen ist gut für das Business für Teenager in Mazedonien

Yo, es ist so absurd, wie es in der Überschrift steht.

Als Kontext sollte man vielleicht zuerst diese Buzzfeed-Geschichte darüber lesen, wie stark sich Fake-News verbreiten (hier der Piq). Buzzfeed hat weiter geschaut und gemerkt, dass diese Storys aus einer Kleinstadt in Mazedonien zu kommen scheinen. Shares im mittleren sechsstelligen Bereich, plus Werbeeinnahmen, die gemäß dem Preis von US-Bürgern ausgezahlt werden; all das sorgt für gutes Geld bei Teenagern in Mazedonien. Die Formel ist klar: Fehlende Medienkompetenz, Wunsch nach Bestrafung von Hillary Clinton, ein paar clevere Teenager ergibt: miese Nachrichten auf Wunsch.

Der Drang der extremen Rechten nach Lügen ist gut für das Business für Teenager in  Mazedonien
8
8 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 4
  1. Frederik Fischer
    Frederik Fischer · Erstellt vor fast 3 Jahren ·

    Ich sach ja: Lügen sind die neuen Katzen. Passend dazu:
    http://www.nytimes.com...
    http://www.nytimes.com...

  2. Rico Grimm
    Rico Grimm · Erstellt vor fast 3 Jahren ·

    Auch passend: "Facebook needs a trust button" - https://medium.com/@ka...

    1. Frederik Fischer
      Frederik Fischer · Erstellt vor fast 3 Jahren ·

      Finde ich dazu bislang am überzeugendsten: https://bullshit.ist/f...

    2. Rico Grimm
      Rico Grimm · Erstellt vor fast 3 Jahren ·

      @Frederik Fischer Interessant, Frederik

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Medien und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.