Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Medien und Gesellschaft

Peter Schwede
Diplom Informatiker
Zum User-Profil
Peter Schwede
Mittwoch, 02.03.2016
Community piq

Die Moral der Medien in Zeiten des Technikwandels

Larissa Krainer, Professorin für Medienethik in Klagenfurth, aus dem Text zitiert:

Partizipation in Foren und Social Media veränderte die Informationsweitergabe an eine Masse von Menschen bis hin zu einem "One-to-one-Journalismus". "Ich bin nicht sicher, ob noch gut geklärt ist, was das Kerngeschäft des Journalismus eigentlich ist."

Später im Text:

Der Ausschluss einer breiten Masse berge die Gefahr einer neuen Elitenbildung.

Bewegt sich die österreichische Medienlandschaft schneller als die deutsche?

Die Moral der Medien in Zeiten des Technikwandels
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 1
  1. Gurdi (Krauti)
    Gurdi (Krauti) · vor mehr als 2 Jahren

    Also ich schau lieber die Österreichischen Nachrichten als die Deutschen. In vielen Themenbereichen sind die viel viel besser.