Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Ideen und Lösungen

Vertical Farming in Europa am Ende?

Ole Wintermann
Zum piqer-Profil
Ole WintermannSamstag, 31.12.2022

Der weltweite Markt für sogenanntes Vertical Farming scheint sich infolge der Energiekrise etwas zu bereinigen. Vertical Farming hat den Vorteil, mit einem Bruchteil der Pestizide und Wasser auszukommen, die in der konventionellen Landwirtschaft benötigt werden, und den Nachteil, sehr energieintensiv zu sein. In den letzten beiden Jahren gab es daher in UK, Frankreich und den Niederlanden mehrere Anläufe, diese Methode der Landwirtschaft durch den Aufbau von Prototypen zu etablieren. In den letzten Wochen hat sich aber gezeigt, dass die gestiegenen Strompreise den Weiterbetrieb in Europa nicht lohnend erscheinen lassen, zumal schon vorab der Kostenwettbewerb mit konventionell angebauten Produkten die Profitabilität herausgefordert hatte. 

Gleichzeitig zeigt sich immer mehr, dass Vertical Farming in Weltregionen Sinn ergibt, in denen Strom preiswert ist und zugleich die Anbaubedingungen für konventionelle Landwirtschaft extrem schwierig sind; hierzu zählt insbesondere die Golf-Region. 

Vertical Farming in Europa am Ende?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Ideen und Lösungen als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.