Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Ideen und Lösungen

Leonie Sontheimer
Freie Journalistin
Zum piqer-Profil
piqer: Leonie Sontheimer
Dienstag, 07.01.2020

Urlaub im Zug – eine Reportage, die Ihre Reiselust stillt

In meiner Bubble ploppen gerade viele Beiträge über das Zugfahren auf. Genauer: Über die Vorzüge des Zugfahrens. Anfang Dezember hat Katharina Mau für ZEIT ONLINE die Gründer eines Reisebüros für Zugfernreisen interviewt. Von den zwei Herren (Vater und Sohn) aus Österreich habe ich dann in den letzten Wochen immer wieder gelesen und gehört.

Dann war da natürlich noch das #Gretagate, zu dem wohl nicht noch mehr geschrieben werden muss!

Und vor zwei Tagen ging es in einer Meldung um die Frage, ob die Deutsche Bahn nun doch wieder Nachtzüge anbietet, nachdem diese vor drei Jahren alle ausrangiert wurden. Die ÖBB, dank der man auch in Deutschland noch nachts im Liegen fahren kann, habe 2019 zehn Prozent mehr Fahrgäste verzeichnet, schreibt die Tagesschau.

Bei all diesen Beiträgen habe ich Lust bekommen, mit dem Zug in den Urlaub zu fahren. Falls es Ihnen auch so gehen sollte, empfehle ich hiermit einen kleinen Trost: Die Deutschlandradio-Reportage von Philipp Lemmerich befriedigt die Reiselust – es ist, als wäre man mit im Zug von Moskau nach Nizza. Man lernt die unterschiedlichen Fahrgäste kennen, erfährt, warum diese Menschen lieber den Zug nehmen als das Flugzeug und erlebt dank zahlreicher detaillierter Beschreibungen des Zuges einen kleinen Mini-Urlaub.

Aber es ist nicht nur eine seichte Reportage. Sie wird durchaus auch politisch und wirft die großen Themen Europas auf: Grenzen, Migration, Beziehung zu Russland, Gemeinschaftsgefühl.

Und am Ende bleibt der Eindruck: im neuen Jahrzehnt erwartet uns ein Comeback des Zuges!

Urlaub im Zug – eine Reportage, die Ihre Reiselust stillt
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Ideen und Lösungen als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.