Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Ideen und Lösungen

On oder off? Die Zukunft von Netzwerken und ein paar Beispiele

Gabriele Feile
Ich selbst. Botschafterin & Brückenbauerin.

...die mit dem Schmetterling.
Fliegst du mit mir?

Zum User-Profil
Gabriele FeileDienstag, 22.09.2020

Im Blog der GLS-Bank werden regelmäßig konkrete Projekte vorgestellt, auch solche (aber nicht nur), bei denen die Bank involviert ist.

In diesem Post geht es um Netzwerke der Nachhaltigkeit, die online und offline verbinden.

Wir leben in einer digitalen Zeit. Viele von uns bewegen sich mehr digital als analog. Aber erst ein persönlicher Austausch, eine Begegnung von Mensch zu Mensch verbindet wirklich. Klar, wir können uns online finden – wahrhaftig verbinden funktioniert aber nach wie vor nur offline. Und hier liegt der Knackpunkt. Wie kommen wir von on nach off? Es bedarf einer neuen digitalen (Um-)Gestaltung und Vernetzung. Diese Herausforderung wurde bereits angenommen. Drei Plattformen haben den innovativen Sprung gewagt – lokal, regional, global.

Hier sind drei innovative Beispiele:

Future Coop

„Was bedeutet für Dich das neue Normal?“ Diese Frage hat Future Coop Menschen in Berlin und München gestellt und möchte so gemeinsam mit uns allen ein neues Normal definieren.

Climate Connect

Climate Connect ist ein internationales, gemeinnütziges Startup aus Erlangen. Die Online-Plattform zielt darauf ab, Klimaschützer*innen weltweit zu vernetzen, um den Klimaschutz zu beschleunigen und eine internationale Zusammenarbeit zu ermöglichen.

Futopolis

In der digitalen GLS Bank Futopolis treffen sich Menschen, die nachhaltiges Leben gestalten wollen. Hier können sie gemeinsam zukunftsweisende Projekte umsetzen und ihr Wissen mit der Gemeinschaft der GLS Bank teilen.

On oder off? Die Zukunft von Netzwerken und ein paar Beispiele

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Ideen und Lösungen als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.