Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Ideen und Lösungen

Christoph Z
Christoph Z
Community piq
Dienstag, 22.01.2019

Die phantastische Cradle-to-Cradle-Welt. In einem Comic.

Utopien sind gut, weil sie ein Ziel markieren. Auch wenn der Weg zu dieser anderen Zukunft nicht klar ist, hilft es, den Pfeiler mal in einiger Entfernung einzuschlagen. Jana Kreisl hat einen Comic gezeichnet, der so perfekt zu ihrem Namen passt, dass es schon leicht nach Relotius riecht. Die Kreislaufwirtschaft nach dem Cradle-to-Cradle-Prinzip wird immer wieder als ein Ausweg aus der Wachstumsfalle genannt. Der Comic geht der Frage nach, wie so eine Realität aussehen könnte.

Die phantastische Cradle-to-Cradle-Welt. In einem Comic.
8,6
12 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Ideen und Lösungen als Newsletter.