Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Theresa Bäuerlein
Journalistin. Autorin. Seit (gefühlt) schon immer.
Zum piqer-Profil
piqer: Theresa Bäuerlein
Samstag, 07.05.2016

Wie ging Sex noch mal?

"In Sachen Sex mitzuspielen ist nach den Wechseljahren etwas schwieriger als in der ersten Runde, als die einzigen Voraussetzungen waren, dass du dein bestes Kleid anhattest und betrunken warst," schreibt Laurett Fenn, die sich im Alter von näher-an-60-als-50 etwas Mutiges traut: Nach langen Jahren erotischer Dürre probiert sie Online-Dating aus. Sie fürchtet, dass man sich über sie lustig machen wird. Stattdessen füllt sich ihre Timeline bald mit Bildern hübscher Körper und Gesichter und Fenn kommt sich vor wie eine Mischung aus Anthroposophin und Kind im Bonbonladen. Sie stellt fest, dass a) eine ganze Menge junger Männer Interesse an ihr hat und dass b) jeder dieser jungen Männer, mit denen sie chattet, Küssen mag, ein Motorrad hat und denkt, er sei  Fotograf. Als sie schließlich einen schmucken Jüngling im Pub trifft und mit nach Hause nimmt, ist sie verständlicherweise nervös, denn - wie ging Sex noch mal? Jedoch: "One thing leads to another and just when I’m sure bats will fly out of my derelict vagina, muscle memory kicks in. I remember doing this before the internet!" 

Online-Dating mag anstrengende Seiten haben, es mag potenzielle Partner manchmal wie Konsumartikel wirken lassen, aber eins muss man ihm lassen: Geschichten wie diese sind erst möglich, seit man Menschen im Internet treffen kann. 

Wie ging Sex noch mal?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Katrin Rönicke
    Katrin Rönicke · vor mehr als 4 Jahre

    danke - ein toller Fund!

    1. Theresa Bäuerlein
      Theresa Bäuerlein · vor mehr als 4 Jahre

      :) !

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Liebe, Sex und Wir als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.