Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Judka Strittmatter
piqer: Judka Strittmatter
Dienstag, 31.01.2017

Wie ein Scheißleben durch die Medien noch beschissener wurde

Der Mensch kann grausam sein, er war es zu allen Zeiten, aber wie es derzeit aussieht, scheint sich diese dunkle Tönung seines Charakters gerade einmal wieder zu verdüstern. Keine gute Zeit für Menschen wie Sarah Heinrich, deren Schicksal hier beschrieben wird. Schon ohne Trümpfe zur Welt gekommen, weil nicht schön, nicht reich, nicht klug – ist sie das ideale Opfer fürs Privatfernsehen und seine Freakshows, die immer bizarrer werden und eine Superquote haben. Sich auf Kosten Grenzdebiler lustig zu machen, hat längst keinen asozialen Hautgout mehr, und selbst, wenn die Geschichten so weitergehen wie die von Sarah H., schert sich ansonsten – bis ein paar Aufrechte – keine Sau darum. Das Gesetz erst recht nicht. Umso mehr gilt in diesen, unseren Zeiten wieder einmal: Wer sich in die Medien begibt, kommt darin um. Menschen wie Sarah Heinrich sind am Ende klinisch tot.

Wie ein Scheißleben durch die Medien noch beschissener wurde
8,9
7 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 2
  1. Nutzer gelöscht
    Nutzer gelöscht · vor mehr als einem Jahr

    Danke für diesen Piq. Ich bin sprachlos.

  2. Judka Strittmatter
    Judka Strittmatter · vor mehr als einem Jahr

    Gern, liebe Caroline Fink.