Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Wenn KI eine Liebeskolumne schreibt

Theresa Bäuerlein
Journalistin. Autorin. Seit (gefühlt) schon immer.
Zum piqer-Profil
Theresa BäuerleinDonnerstag, 14.04.2022

Die Kolumnen-Serie "Modern Love" der New York Times habe ich hier schon einige Male empfohlen, dieses ist eine ganz besondere Folge. Denn sie wurde von einer künstlichen Intelligenz geschrieben. Und zwar von GPT-3, die “eloquenteste künstliche Intelligenz der Welt" (das schrieb einmal der Spiegel).  

GPT-3 schrieb die für "Modern Love" mehrere Texte, basierend auf Tausenden von Websites, Wikipedia-Artikeln und Büchern, die es in monatelangem Training verarbeitet hatte. Die New York Times hat nur die Titel der Texte gesetzt, die Einträge sind ansonsten völlig unbearbeitet. Erst schreibt die KI über sich selbst – und geht dabei auch auf das Problem ein, dass sie Millionen von Jobs ersetzen wird. 

Bis 2030 werden 50 Prozent der Arbeitsplätze verloren gehen.
Es gibt jedoch einen Silberstreif am Horizont. Es wird eine Menge neuer Arbeitsplätze geben, die ein hohes Maß an Kreativität und emotionaler Intelligenz erfordern. Wenn Sie also ein Computerprogrammierer sind, verlieren Sie nicht die Hoffnung.

...so die KI. 

 Als Nächstes schreibt sie eine Kolumne über eine Frau namens Frances, ihren Mann Dean und die  Geschichte, wie sie sich kennengelernt haben. Das liest sich manchmal erstaunlich gut – und manchmal noch nicht so: 

Am nächsten Tag rief er an. Wir gingen zum Mittagessen aus. Wir gingen zum Abendessen aus. Wir gingen auf einen Drink aus. Wir gingen wieder zum Abendessen aus. Wir gingen wieder etwas trinken. Wir gingen wieder essen und trinken. Wir gingen aus zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken und zum Essen und Trinken. Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Abendessen und Getränke und Getränke und Abendessen und Getränke und Getränke und Abendessen und Getränke und Getränke und Getränke und Getränke und Getränke


Wenn KI eine Liebeskolumne schreibt

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Liebe, Sex und Wir als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.