Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Theresa Bäuerlein
Journalistin. Autorin. Seit (gefühlt) schon immer.
Zum piqer-Profil
piqer: Theresa Bäuerlein
Montag, 16.01.2017

Was passiert, wenn man ein Jahr jeden Tag einen fremden Menschen anspricht

Das macht einem gute Laune, gerade in diesen Zeiten, in denen sich Gräben zwischen allen möglichen Menschen auftun. Steinar Skipsnes hatte als Neujahrsvorsatz vor einem Jahr beschlossen, 2016 jeden Tag einen neuen Menschen zu treffen, 366 mal. Und er hat durchgehalten. 

In diesem Beitrag beschreibt er nicht nur die Highlights dieser Begegnungen, sondern auch,  wie wir die Angst vor Zurückweisung durch Fremde völlig überschätzen.

Was passiert, wenn man ein Jahr jeden Tag einen fremden Menschen anspricht
9,3
12 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 1
  1. Fabian Peltsch
    Fabian Peltsch · vor 11 Monaten

    Sehr schönes Projekt