Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Theresa Bäuerlein
Journalistin. Autorin. Seit (gefühlt) schon immer.
Zum piqer-Profil
piqer: Theresa Bäuerlein
Montag, 18.07.2016

Warum hasst du es, dass ich nachdenke, Mommy?

Das ist ein großer Text: ein Portrait von Martha Nussbaum, einer der wichtigsten Philosophinnen, die es zur Zeit gibt. Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass der Text vom Tod der Mutter Martha Nussbaums handelt, aber eigentlich geht es, wie es sich für eine Philosophin gehört, um etwas Größeres. Nicht größer als der Tod an sich - schwierig, es sei denn, wir fangen hier an, metaphysisch zu werden - sondern größer als das Schicksal eines Individuums.

Nämlich um die Frage, wie ein denkender, analytischer Mensch mit Emotionen umgeht, ohne sie durchdenken und damit kontrollieren zu wollen, ob Philosophie Angst vor Gefühlen hat und ob man effizient und verletzlich sein kann. Unbedingte Leseempfehlung.

Warum hasst du es, dass ich nachdenke, Mommy?
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!