Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Natalie Mayroth
Journalistin, Kulturwissenschaftlerin, Netizen
Zum piqer-Profil
piqer: Natalie Mayroth
Mittwoch, 31.10.2018

Sich von Geschlechtervorstellungen trennen ist schwer, oder würden Sie eine Transperson daten?

Menschen sind neugierig, vor allem wenn es um Liebesangelegenheiten geht, aber in diesem Fall empfehle ich den Text von Linus Giese nicht aus voyeuristischen Gründen. 

Texte über Tinder, Grindr, und wie all die Dating-Apps heißen – gelesen haben wir eigentlich schon genug davon, sei es in der NEON oder auf Blogs. Doch Giese schreibt, wie es ist, sich als frischer trans Mann in Berlins Singlewelt zu begeben. Die Erfahrung, dass die im Mai veröffentlichte Studie kanadischer Wissenschaftler sich mit seinen Erfahrungen deckt, hätte er nicht für wahr gehalten. Sie besagt, dass "für nur zwölf Prozent der Teilnehmer*innen trans Frauen und trans Männer für ein Date in Betracht" kommen. Es geht rau zu. 

Ihm fällt auf, dass es bei dem einen Männer*-Portal schwierig ist, anzugeben trans zu sein und seine sexuelle Orientierung zu beschreiben, denn die ist mit Trans-sein nicht vorgegeben. Dieses fehlende Verständnis zieht sich für den Autoren weiter. Oft unschön und vielleicht auch mit der Prise Direktheit, mit der Frauen oft vermeintlichen Komplimenten von Männern ausgesetzt sind (wenn ihr wissen wollt welche, ein Best-of steht im Artikel). 

Ich habe vorher nicht damit gerechnet, weil ich glaubte, dass wir alle Teil einer Community sind, aber schwule Männer können unglaublich diskriminierend und abwertend sein.

Beim Lesen wird klar, viele von uns müssen sich ihre Räume, ob online oder offline erkämpfen. Und ich fühle auch, dass das Netz, das uns potenziell endlos viele Kontakte verschaffen kann, uns genau deshalb auch im zwischenmenschlichen Umgang abstumpfen lässt. Das Individuum wird ersetzbar, muss nicht mehr mit Formen des Respekts behandelt werden. Das zeigt sich nicht nur beim (Online-)Dating. Dennoch: Giese sucht weiter, nur diesmal nicht mehr im Netz mittels Planetromeo.

Sich von Geschlechtervorstellungen trennen ist schwer, oder würden Sie eine Transperson daten?
9
8 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 4
  1. Theresa Bäuerlein
    Theresa Bäuerlein · Erstellt vor 5 Monaten · Bearbeitet vor 5 Monaten

    Ich frage mich, ob diese Prozentzahlen die gleichen bleiben würden, wenn das Dating live passieren würde, also offline. Speeddating meinetwegen. Das Internet hat einfach andere Regeln für Zwischenmenschlichkeit - bzw keine.

    1. Natalie Mayroth
      Natalie Mayroth · Erstellt vor 5 Monaten · Bearbeitet vor 5 Monaten

      Ja und nein, ich muss zu geben, dass ich mich auch schon mit Leuten (aus dem Netz) getroffen habe und ich super positiv überrascht war und dagegen mit Menschen, ein Date hatte, die ich davor schon über Bekannte kannte, enttäuscht war – aber ja, durch die Anonymität ist es leichter, ein Arsch* zu sein.

    2. Natalie Mayroth
      Natalie Mayroth · Erstellt vor 5 Monaten ·

      @Natalie Mayroth Zum Thema Geschlecht/Trans-sein – wie eine Person wirkt – ist natürlich online schwierig zu erfahren. Man verliebt sich ja auch in einen Menschen und nicht in ein Geschlechtsorgan. Doch gerade, wenn wir aufwachsen und "lernen", dass es zwei Geschlechter gibt, ist es schwer, offen zu sein. Aber vielleicht ändert sich das gerade für eine heranwachsende Generation.

  2. Luka Zimmer
    Luka Zimmer · Erstellt vor 5 Monaten ·

    Es gibt auch andere Dating Plattformen die definitiv sensibler mit der Genderorientierung ihrer Nutzer umgehen. Zum Beispiel Okcupid. Ich würde auch sagen, dass sich das auf die Nutzer und deren Gesprächsverhalten auswirkt und dadurch eine sensiblerer Umgang untereinander gefunden wird.
    https://www.okcupid.co...