Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Theresa Bäuerlein
Journalistin. Autorin. Seit (gefühlt) schon immer.
Zum piqer-Profil
piqer: Theresa Bäuerlein
Mittwoch, 03.08.2016

Schwanger ohne Zukunft

Die Geschichte von Jesper, bei dem Geburt und Tod umgekehrt gelaufen sind als bei den meisten anderen Menschen, der also erst starb und dann geboren wurde, ist ein im wahrsten Sinne feiner Text. Als der Frauenarzt feststellt, dass Jesper schwerbehindert und vielleicht nicht lebensfähig ist, müssen seine Eltern entscheiden, ob sie ihn abtreiben wollen.

 Aber der Text erzählt nicht nur von dieser schweren Entscheidung, sondern auch davon, wie die Eltern es schaffen, in der Zeit, in der es Jesper gibt, schöne Momente und eine Beziehung zu dem Kind zu haben. Dass sie sich das nicht nehmen lassen, ist mutig - und macht den Text so großartig, weil er zulässt, dass die Traurigkeit mit Leichtem und Schönem gemischt wird.

Schwanger ohne Zukunft
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Kommentare 1
  1. Katrin Rönicke
    Katrin Rönicke · vor mehr als einem Jahr

    ich fand den Text auch sehr groß. danke fürs piqen