Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Theresa Lachner
Journalistin
Zum piqer-Profil
piqer: Theresa Lachner
Donnerstag, 27.02.2020

Relationshopping – warum Marktlogik uns beim Verlieben nicht weiterhilft

Hey na, auch Single? Und auch das Gefühl, dass Dating immer komplizierter wird? Dieser Artikel erklärt wunderbar, woran das liegen könnte. Onlinedating bringt uns dazu, Menschen immer mehr als Konsumgüter und weniger als Individuen wahrzunehmen. Das Problem dabei: Wir glauben zu wissen, was wir wollen, aber wir wissen es eben oft nicht wirklich – und: Was wir wollen, verändert sich eben auch oft noch.

Let’s say you’re on the market for a vacuum cleaner—another endeavor in which you might invest considerable time learning about and weighing your options, in search of the best fit for your needs. You shop around a bit, then you choose one, buy it, and, unless it breaks, that’s your vacuum cleaner for the foreseeable future. You likely will not continue trying out new vacuums, or acquire a second and third as your “non-primary” vacuums. In dating, especially in recent years, the point isn’t always exclusivity, permanence, or even the sort of long-term relationship one might have with a vacuum.

Relationshopping – warum Marktlogik uns beim Verlieben nicht weiterhilft
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Liebe, Sex und Wir als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.