Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Judka Strittmatter
freie Journalistin und Autorin
Zum piqer-Profil
piqer: Judka Strittmatter
Freitag, 27.05.2016

Jugend ohne Biss

Es zieht sich wie ein Roter Faden durch unsere Evolutionsgeschichte: Die Alten schimpfen auf die Jungen. Weil die zu dieses und zu jenes sind, auf alle Fälle nicht so wie erwünscht. Das könnte sich mit diesem Jahr ändern, denn die Studie "Wie ticken Jugendliche 2016" des Sinus-Instituts kommt mit einem erschreckenden Ergebnis um die Ecke: Unsere Jugend ist so brav wie lange nicht mehr. Hatten wir schon geahnt. Ist uns selbst schon aufgefallen. Mainstream ist die neue Anarchie, und das Label dafür heißt: Neo-Konventionalismus. Und machen es die braven Jungen den Alten diesmal recht? Mitnichten. Gerecht ist das nicht. Wir sind es schließlich, die diese Jugend macht, an der sie sich orientiert. Und wenn wir Unsicherheit in unsicheren Zeiten ausstrahlen, dann sucht der Nachwuchs eben Geborgenheit. Und mal ehrlich, wenn die Jungen sehen, was aus den Straßenkämpfern von einst für satte, saturierte Etablos (Joschka Fischer) geworden sind, dann kann man ihnen kaum vorhalten, dass sie den Entwicklungsschritt "Renitenz" auslassen. Oder?

Jugend ohne Biss
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!