Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Bayern 2 Zündfunk

Pop, Politik, Gesellschaft, Netzkultur und vielem mehr. Montag bis Samstag um 19.05 Uhr und Sonntag um 22.05 Uhr auf Bayern 2.

Zum piqer-Profil
piqer: Bayern 2 Zündfunk
Dienstag, 29.01.2019

„Ich habe Angst vor meiner Ex“ - Wie aus Liebe emotionale Gewalt wird

Wahrscheinlich haben viele das in Ansätzen schon mal selbst erlebt: Eine Beziehung verändert einen so sehr, dass man sich irgendwann selbst nicht mehr erkennt. Jan Drees schildert in dieser Zündfunk Generator-Sendung am Beispiel der Liebesgeschichte von Markus und Tinka sehr eindringlich, wie die Mechanismen der Manipulation in Beziehungen funktionieren. Gaslighting wird dieses Phänomen genannt und es ist wirklich unheimlich zu hören, wie die große Liebe zum großen Albtraum wird. 

„Ich habe Angst vor meiner Ex“ - Wie aus Liebe emotionale Gewalt wird
9,2
10 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 3
  1. Marcus von Jordan
    Marcus von Jordan · Erstellt vor 3 Monaten ·

    ich fühle mich übrigens von twitter "gegaslighted".

  2. Marcus von Jordan
    Marcus von Jordan · Erstellt vor 3 Monaten ·

    Wirklich tolles Feature.
    Ich frage mich zum wiederholten male, wie es nur sein kann, dass wir Kinder und Jugendlichen die Jahreszahl der verdammten Schlacht bei Issos und die Kurvendiskussion reindrücken, aber keinen Moment einplanen, um ihnen wenigstens die ganz grundsätzlichen psychopathischen Phänomene und ihre Signale zu vermitteln. Ich selbst habe auch schon teuer bezahlt für entsprechendes Unwissen, nur um nachher zu erfahren, wie sehr eindeutig alle Signale waren.

  3. Maria Burschel
    Maria Burschel · Erstellt vor 3 Monaten ·

    Wirklich gutes Feature. Find's auch super, dass der Bogen von den zwischenmenschlichen Manipulationstechniken zur großen Politik gezogen wird, wo ja jede Menge Narzissten ihr Unwesen treiben. Das find ich extrem beunruhigend. Wir haben uns an Schuldumkehr, Realitätsverdrehung und Verleugnung eigener Verantwortung schon viel zu sehr gewöhnt. Wir kennen es von klein auf. .