Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Theresa Bäuerlein
Journalistin. Autorin. Seit (gefühlt) schon immer.
Zum piqer-Profil
piqer: Theresa Bäuerlein
Donnerstag, 25.06.2020

Den Vater des Babys nach Hautfarbe auswählen?

In dieser Ratgeber-Kolumne geht es um ein ziemlich irres Dilemma, das aber sehr symbolisch ist für die Konflikte der heutigen Zeit: Eine weiße Frau will per Samenspende ein Kind bekommen, dabei darf sie unter anderem wählen, welche Hautfarbe der Vater haben soll. Das wirft, gelinde gesagt, schwierige Fragen auf.

If I choose a donor of color, am I condemning my child to be born into a system designed not to serve them? Or can I use my white privilege to help them fight that system? Would my future child of color feel separated from their heritage with me as their mother? If I choose a white donor, am I succumbing to racist ideas of what traits are “desirable,” or taking the “easy road” in knowing my child will look more like me?

In der Antwort stecken einige interessante Punkte – unter anderem so grundsätzliche Tatsachen wie die, dass ein Kind mit einem schwarzem Elternteil nicht unbedingt an Hautfarbe und Haar als solches erkennbar sein wird, und dass "Rasse" keine biologische Tatsache, sondern ein soziales Konstrukt ist.

Den Vater des Babys nach Hautfarbe auswählen?
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Cornelia Gliem
    Cornelia Gliem · vor 5 Tagen

    oje. schwierig schwierig. Die Frage mit dem Erbe allerdings, nun: das gilt ja für jeden Spender. Man weiß ja potentiell nichts über dessen Herkunft Familie Tradition etc.

    die Hautfarbe. Das Geschlecht. aussuchen. Im Idealfall würdeN jede Spenden-Mutter/Eltern natürlich "farbige", gemischtrassige Spender wählen, um das einfach zur Mehrheit zu machen und das soziale Argument aushebeln.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Liebe, Sex und Wir als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.