Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Klima und Wandel

Ralph Diermann
Energiejournalist

Strom und Wärme – das sind meine Themen. Ich arbeite seit 2007 als freier Energiejournalist u.a. für die Süddeutsche Zeitung, Spiegel Online, die Neue Zürcher Zeitung und Technology Review.

Zum piqer-Profil
piqer: Ralph Diermann
Dienstag, 07.11.2017

Warum Deutschland doch Klimaweltmeister ist

Deutschland wird seine für 2020 gesetzten Klimaziele krachend verfehlen (dazu ein Piq) – peinlich für die Bundesrepublik, die sich doch immer wieder als Vorreiter im Kampf gegen die Erderwärmung inszeniert.

Soweit der Konsens in der Berichterstattung über die deutsche Klimapolitik. Axel Bojanowski, Redakteur im Wissenschafts-Ressort von Spiegel Online, setzt dem nun etwas entgegen: Deutschland verdiene den Titel des „Klima-Weltmeisters“ sehr wohl – die Vertreter der Bundesrepublik nähmen eine Schlüsselrolle bei den Klimakonferenzen ein, hätten einen hervorragenden Ruf auf dem internationalen Parkett und könnten daher sehr viel bewegen in der globalen Klimapolitik. Deutschland habe mit seiner einflussreichen Diplomatie wesentliche Fortschritte im weltweiten Kampf gegen den Klimawandel ermöglicht. Deshalb sei der "Weltmeistertitel" durchaus berechtigt.

Auch wenn der hämische Ton gegenüber Kritikern der Bundesregierung nervt und auch wenn nicht alle aufgeführten Belege für die Erfolge der heimischen Diplomaten überzeugen – Bojanowski lenkt mit seinem Beitrag den Blick auf einen wichtigen Aspekt der deutschen Klimapolitik, der bei dessen Beurteilung meist unter den Tisch fällt.

Disclaimer: Ich bin als freier Autor auch für das Wissenschafts-Ressort von Spiegel Online tätig.

Warum Deutschland doch Klimaweltmeister ist
8
8 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!