Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Klima und Wandel

Über den Lobby-Druck gegen das EU-Klimapaket

In diesem kurzen Blogbeitrag des grünen Europa-Abgeordneten Michael Bloss skizziert er, dass verschiedene wichtige Ziele, die im Umweltausschuss des EP* nach langen Kämpfen ausformuliert worden sind, nun gegen eine Blockierung durch Konservative, Liberale und Rechte zu laufen drohen und von wem alles Beeinflussungsversuche stattfinden. Die finalen Abstimmungen finden statt / waren am Mittwoch, 8. Juni 2022.

Es geht u. A. um das Emissionsminderungsziel, den Termin für das Verbot der Neuzulassung von Verbrenner-Autos, das Emissionsbegrenzungssystem (EU-ETS – EU emissions trading system), die emissionsbasierten Zölle (CBAM – carbon border adjustment mechanism).

Akteure der Beeinflussungsarbeit – "Lobbyismus" ist ein Euphemismus – sind hier Großindustrie, Industrieverbände – das würde man erwarten. Interessanterweise ist auch die IG Metall mit dabei, die sich mit dem Arbeitsplatzargument gegen eine schnellere Verschärfung der Vorschriften wendet.

Einige Links im Artikel verweisen z. B. auf Bloss' Analyse des "Fit for 55" Pakets und das europäische Klimagesetz.

Ein weiteres unglaubliches Beispiel findet sich hier: der Bundesverband der Deutschen Industrie gibt Abstimmungsanregungen in Tabellenform an jeden EP-Abgeordneten. Neben jeder Einzelabstimmung gibt ein "+" oder "-" an wie man es gern hätte. 

* ENVI = European Parliament Committee on Environment, Public Health and Food Safety

Über den Lobby-Druck gegen das EU-Klimapaket

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Kommentare 2
  1. Veit Nottebaum
    Veit Nottebaum · vor 2 Monaten

    Danke! Zum Teil haben sich die Befürchtungen nicht erfüllt. Hier das Update von Bloss zu den Abstimmungen am Mittwoch (08. Juni): https://michaelbloss.e...

    1. Dominik Lenné
      Dominik Lenné · vor 2 Monaten

      Ein echter Krimi, der noch nicht vorbei ist!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Klima und Wandel als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.