Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Klima und Wandel

Dirk Liesemer
Autor und Reporter
Zum piqer-Profil
piqer: Dirk Liesemer
Freitag, 13.11.2015

Täuscht Exxon Mobile seine Investoren über die Folgen des Klimawandels?

Der Mineralölkonzern Exxon Mobile, eines der wertvollsten Unternehmen der Welt, steht unter Betrugsverdacht. Seit langem erforscht das Unternehmen die Auswirkungen des Klimawandels - auch im Hinblick auf zukünftige Risiken der Ölförderung. Gegenüber Investoren wurden diese Erkenntnisse offenbar bewusst unterschlagen.

Nun ermittelt der New-Yorker-Generalstaatsanwalt und verlangt Einsicht in teilweise mehr als zehn Jahre alte Dokumente. Schon einmal führten solche Ermittlungen zu Strafen: Die Tabakindustrie hatte Konsumenten jahrzehntelang bewusst über gesundheitliche Risiken des Rauchens getäuscht. Nach Exxon Mobile dürften Untersuchungen in weiteren Ölunternehmen folgen.

Täuscht Exxon Mobile seine Investoren über die Folgen des Klimawandels?
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Marcus von Jordan
    Marcus von Jordan · Erstellt vor fast 4 Jahren ·

    perfect pitch für mich...richtige Länge, klare Einordnung und ein thematischer Transfer...super!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Klima und Wandel als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.