Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Klima und Wandel

Isabel Woop
Redaktionsleitung und Podcasts bei detektor.fm
Zum piqer-Profil
piqer: Isabel Woop
Dienstag, 16.04.2019

Podcast: piqd Salon zur Klimakrise

Experten sind sich eigentlich einig: Wenn nicht bald die richtigen Schlüsse aus der Erderwärmung gezogen werden, steuert die Welt auf eine Klimakrise zu. 

Seit Jahrzehnten gehen Aktivisten deshalb auf die Straße, fordern strengere Regeln für die Einhaltung der Klimaziele. Bestes und aktuellstes Beispiel ist dafür wohl die Fridays-For-Future-Bewegung.

Nun hat der Weltklimarat (IPCC) im vergangenen Oktober mit einem Sonderbericht einen neuen Status quo in der Klimakrise gesetzt. In dem empfiehlt der Rat, die Erderwärmung auf anderthalb Grad im Vergleich zum Beginn des Industriezeitalters zu begrenzen.

Viel Zeit bleibt dafür nicht mehr. Experten wie Prof. Dr. Sabine Fuss vom Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change, gehen davon aus, dass der Menschheit dafür noch rund zehn Jahre bleiben.

Und so stehen neben gesellschaftlichen Gruppierungen selbstverständlich auch Akteure aus Politik und Wirtschaft in der Verantwortung. Doch was tun? Was sind neben Kohleausstieg, Elektroautos, Fleischverzicht effektive Lösungen für die Einhaltung des anderthalb-Grad-Ziels?

Diese Fragen hat piqer Karsten Lemm auf dem piqd Salon zum Thema Klimakrise mit seinen Gästen diskutiert. Auf dem Podium saßen neben Prof. Sabine Fuss, Fabian Reetz von der Stiftung Neue Verantwortung, Danny Freymark, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses (CDU) und Mona Freundt, die am Ecologic Institut für Energie- und Klimapolitik arbeitet.

Podcast: piqd Salon zur Klimakrise
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!