Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Klima und Wandel

Ralph Diermann
Energiejournalist
Zum piqer-Profil
piqer: Ralph Diermann
Donnerstag, 17.03.2016

Die Weltwirtschaft wächst, nicht aber die CO2-Emissionen – zum ersten Mal seit 40 Jahren

Gute Nachrichten zum Thema Klimaschutz sind ja eher selten. Doch hier kommt eine: Die Internationale Energie-Agentur (IEA) hat ausgerechnet, dass die globalen CO2-Emissionen in den letzten zwei Jahren konstant geblieben sind. Im gleichen Zeitraum ist die Weltwirtschaft jedoch um rund sechs Prozent gewachsen. Das ist bemerkenswert, weil wirtschaftliches Wachstum üblicherweise mit einem Anstieg der CO2-Emissionen einher geht. Zum ersten Mal seit vierzig Jahren sehen wir eine Stagnation beim Kohlendioxid-Ausstoß, die sich nicht auf eine Rezession zurückführen lässt, schreibt die IEA.

Ist das die Trendwende im Klimaschutz? Schön wär’s. Schwellenländer wie Indien oder Philippinien wollen ihren Kohlekraftwerkspark in den nächsten Jahren massiv ausbauen, was die Emissionen wieder steigen lassen könnte. Doch selbst wenn dem nicht so wäre: Eine Stagnation beim CO2-Ausstoß reicht nicht aus, um das Zwei-Grad-Ziel zu erreichen. Die Emissionen müssen deutlich sinken, wenn sich der Klimawandel in Grenzen halten soll.

Die Weltwirtschaft wächst, nicht aber die CO2-Emissionen – zum ersten Mal seit 40 Jahren
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 1
  1. Georg Wallwitz
    Georg Wallwitz · vor mehr als einem Jahr

    Der wesentliche Punkt ist wohl, dass sich Wirtschaftswachstum und CO2-Emissionen sich entkoppeln. Früher sagte man: Je größer der Wohlstand, desto mehr Emissionen. Aber das stimmt nicht mehr (wenn es denn je gestimmt hat), und das ist die eigentliche Nachricht.