Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Klima und Wandel

Daniela Becker
Umweltwissenschaftlerin und Journalistin
Zum piqer-Profil
piqer: Daniela Becker
Freitag, 16.03.2018

Die dramatischen Folgen des massenhaften Sandabbaus in Asien

Sand ist nach Trinkwasser die weltweit im größten Umfang ausgebeutete Ressource. Sand wird unter anderem benötigt um Beton herzustellen; die komplette Bauindustrie hängt also an diesem Stoff.

Wüstensand funktioniert im Beton nicht - die vom Wind erodierten Körner sind zu glatt und abgerundet. Aus diesem Grund werden Flussbetten und Überschwemmungsgebiete insbesondere in Asien geplündert.

Ich habe hier eine Fotoreportage ausgewählt, die am Beispiel Vietnam aufzeigt, wie drastisch die Bevölkerung unter dem oft kriminellen Raubbau leidet.

In den Städten und Dörfern entlang des Mekong und vieler anderer Flüsse im Land stürzen die vom Ausbaggern untergrabenen Ufer in das Wasser und nehmen Felder, Fischteiche, Geschäfte und Häuser mit. In den letzten Jahren sind tausende Hektar Reisanbau verloren gegangen und mindestens 1.200 Familien mussten umgesiedelt werden. Hunderte weitere wurden von Flussinseln evakuiert, die buchstäblich unter ihren Füßen verschwanden. Regierungsvertreter schätzen, dass allein im Mekong-Delta-Gebiet rund 500.000 Menschen aus solchen Erdrutschgebieten vertrieben werden müssen.

Der Abbau von Flusssand ist nicht nur ein Problem für die Menschen: Er verschmutzt auch das Wasser und tötet die Fische, Pflanzen und andere Organismen, die dort leben.

Wer sich in das Thema auf Deutsch einlesen möchte, ist mit diesem Text gut bedient.

Die dramatischen Folgen des massenhaften Sandabbaus in Asien
9,2
10 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!