Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Klima und Wandel

Dominique Lenné
Community piq
Freitag, 12.06.2020

Das große Experiment - die Veränderung der Ozeane

Wir sehen ein dunkles Bild mit vielen kleinen Punkten, die herumschwappen und den Eindruck einer Wasseroberfläche hervorrufen, dann tauchen wir ab. Unten erscheint eine Zeitleiste. Rechts oben dazu die passenden Temperatur, pH und Sauerstoffw des Ozeanwassers (als Veränderungswerte). Unterseeische Töne aus dem Synthesizer beblubbern und beraunen unser Ohr. Meerestiere tauchen auf, die sich in eine Punktwolke auflösen. Wenn man auf sie klickt, sagt einem ein Text den Namen und wie sie durch die Veränderung der Ozeane in Mitleidenschaft gezogen werden werden, wenn wir mit den Emissionen so weitermachen. 

Wir Menschen haben ohne es zu wollen ein riesiges Experiment begonnen, das uns mit etwas Pech und kollektiver Dummheit den Boden unter den Füßen wegziehen wird. 

Die fünf apokalyptischen Reiter des Meeres:

  • Versauerung
  • Sauerstoffmangel
  • Erwärmung
  • Verschmutzung
  • Überfischung
Das große Experiment - die Veränderung der Ozeane
9,2
10 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Klima und Wandel als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.