Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Klima und Wandel

Dominique Lenné
Dominique Lenné
Community piq
Dienstag, 05.02.2019

Worum geht es beim Klimaschutzgesetz?

Es ist dringend notwendig. Man will 2030 nicht ein zweites Mal die deutschen Klimaziele verfehlen. Im Koalitionsvertrag wurde es vereinbart, Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat es in der Regierungserklärung für 2019 angekündigt - nun liegt ein Konzept auf dem Tisch, das allerdings einigen Ministerien sauer aufstößt. 

Der Ansatz ist recht radikal: Jedem Ministerium ist ein Segment der deutschen Emissionen zugeordnet, zusammen mit einem Verminderungspfad. Ein Expertengremium soll nun prüfen, ob die Ministerien ihren Verminderungspfad auch einhalten - geschieht dies nicht, drohen ihnen Budgetverminderung. 

Man kann sich vorstellen, dass kein anderes Ministerium sich so unter Druck setzen lassen will. Andererseits würde Deutschland 2030 30 - 60 Mrd. € für Zertifikate ausgeben müssen, wenn es seine Klimaziele verfehlt. Bei einem Haushaltsvolumen von 356 Mrd. (2019) eine ganze Menge (1). Es lohnt sich also auch finanziell, hier strikt zu sein.

Anmerkung von mir: Ob der Ansatz der Bestmögliche ist fraglich. Ein ordentlicher Preis auf Emissionen, wie auch immer sichergestellt, könnte eine Verschiebung der relativen Anteile der verschiedenen Sektoren bewirken - wenn etwa der Verkehrssektor schneller einspart als der Gebäudesektor oder umgekehrt. Diese größere Flexibilität ist wirtschaftlicher als starre Anteile, vorausgesetzt, die Summe stimmt.

Worum geht es beim Klimaschutzgesetz?
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Clara Westhoff
    Clara Westhoff · vor 18 Tagen

    Die Idee ist auf jeden Fall spannend!