Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Klima und Wandel

Sandra Henning
Dieser User hat noch keine Qualifikation eingetragen.
Der User hat bisher keine Biografie eingetragen.
Zum User-Profil
Sandra Henning
Mittwoch, 29.06.2016
Community piq

Fracking-Gesetz: Alles bleibt beim Alten

Vor wenigen Tagen hat sich die große Koalition auf ein Fracking-Gesetz geeinigt. Was CDU und SPD als Verbot feiern, ist in Wahrheit ein schlechter Kompromiss, der keinem Beteiligten so richtig weiterhilft. Schade für alle, vor Allem für die Politik, die nun den Scherbenhaufen der EEG 2016-Novelle nochmal etwas vergrößert hat. Und das leider völlig unnötig, denn Fracking wird es in Deutschland sowieso schwer haben.

Fracking-Gesetz: Alles bleibt beim Alten
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Kommentare 4
  1. Dirk Liesemer
    Dirk Liesemer · vor mehr als einem Jahr

    "Leider völlig unnötig", das stimmt und um so erstaunlicher, dass tatsächlich ein Gesetz verabschiedet worden ist.

  2. Marcus von Jordan
    Marcus von Jordan · vor mehr als einem Jahr

    puuh...ärgerlich!

  3. Maria Burschel
    Maria Burschel · vor mehr als einem Jahr

    Vielen Dank für den piq und die wichtige Information, dass doch mal wieder der Mut fehlt!

    1. Moritz Orendt
      Moritz Orendt · vor mehr als einem Jahr

      Bitter, diese dauernde Kluft zwischen Politik-Kommunikation und tatsächlichen Entscheidungen. Ein Grund für das Misstrauen, das den Eliten von der Bevölkerung entgegengebracht wird.