Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Kopf und Körper

Christian Gesellmann
Autor und Reporter

Geboren 1984 in Zwickau, Studium der Politikwissenschaft, Geschichte und Germanistik in Jena und Perugia. Volontariat bei der Tageszeitung Freie Presse, anschließend zweieinhalb Jahre als Redakteur in Zwickau. Lebt als freier Autor in Berlin und Bukarest. Quoten-Ossi bei Krautreporter.

Zum piqer-Profil
piqer: Christian Gesellmann
Freitag, 31.05.2019

Wie du deinen Problemen davon läufst

Ich wohne in Jena, und hier kann man von praktisch überall aus in zehn Minuten ins Grüne kommen - zu Fuß. Und das tue ich dann auch so oft es geht. Oder muss. Wenn ich zum Beispiel eine Stunde vor einem piq sitze, und nicht zum Schreiben komme, weil mir nur Mist einfällt, mir Tausend andere Sachen durch den Kopf gehen, oder ich mich über diesen oder jenen Mitmenschen ärgere, den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehe, dann klapp ich den Laptop zu und lauf los. Und lauf so lang, bis ich nicht mehr denke, wüte, grüble, sondern nur noch bin. Mitten unter diesen ganzen anderen Dingen auf der Welt, die wachsen und atmen und blühen und sich einen Scheiß für Piqs interessieren. Die vielleicht schon Goethe hier vorbeihuschen sahen, bedrückt, weil mit Anfang 30 immer noch ungefickt. Oder Carl Zeiss, innerlich am Ausrasten, weil sein Mikroskop nicht so flutscht, wie er sich das vorstellt. Oder Max Reger, irgendwelchen Melodien nach, und seinem Durst davon laufend. Ich habe nie groß darüber nachgedacht, warum das eigentlich so gut funktioniert.  

Dieser Artikel gibt auch nicht unbedingt eine Erklärung, ist aber eine schöne kleine Anleitung und Hommage an eine noch größere Hommage ans Laufen (Bonnie Smith Whitehouse' Buch Afoot and Lighthearted) und seine heilsame Wirkung, gespickt mit einem Haufen kluger Zitate großer Denker sowie einem kleinen Seitenhieb an die Phalanx an Selbsthilfeartikeln aus dem Internet. Und auch, wenn man nicht allen Problemen davon laufen kann, zumindest sehen selbst die größten nach einem ausgedehnten Spaziergang gleich viel kleiner aus. Und das ist ein nicht zu unterschätzender Schatz der Natur, zu der zurückzukehren vielleicht das Wichtigste ist, was wir überhaupt je lernen können. 

Wie du deinen Problemen davon läufst
8
8 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Kopf und Körper als Newsletter.