Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Kopf und Körper

Michael Pollan über den Einfluss von Koffein, Opium und Meskalin

Benedikt Sarreiter
Zum piqer-Profil
Benedikt SarreiterDonnerstag, 08.07.2021

Ausführliches Gespräch von Tim Ferris mit Michael Pollan, der mit "How to change your mind" oder "Cooked" Sachbuch-Bestseller geschrieben und gerade mit "This is your mind on plants" ein neues Buch veröffentlicht hat. In ihm beschäftigt er sich damit, wie drei Substanzen, Koffein, Opium und Meskalin unseren Gehirnstoffwechsel und somit auch unser Verhalten beeinflussen und welche Auswirkungen das auf Kultur und Gesellschaft hat. Eine der Fragen, denen Ferris und Pollan im Podcast nachgehen, ist, warum Pflanzen überhaupt Bestandteile in sich tragen, die sehr genau mit unserem Gehirnstoffwechsel interagieren können und so zu einer Veränderung des Bewusstseins oder Schmerzempfindens einhergehen. Wie ist das evolutionär erklärbar, wie physiologisch? Natürlich geht es auch in diesem Gespräch um die Absurditäten des War On Drugs und über das Potenzial von Psychedelika in Medizin und Persönlichkeitsentwicklung. Beide gehören ja mittlerweile auf diesem Gebiet zu gefragten Experten. Das fast dreistündige Gespräch vergeht wie im Flug. Pollan ist einfach ein guter Erzähler.

Michael Pollan über den Einfluss von Koffein, Opium und Meskalin

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Kopf und Körper als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.